Innsbruck und Umgebung

Sehenswertes in Innsbruck -
Urlaub muss sich wieder lohnen!

Unser Hotel befindet sich in der Nähe des Zentrums von Innsbruck und direkt am Fuße der Nordkette.
Die dreifache Olympiastadt Innsbruck (1964, 1976 und 2012)
und ihre nähere Umgebung sind in jedem Fall einen Besuch wert.
Ganz gleich ob Sie an Kultur, Sport, Shopping oder Natur interessiert sind.

Innsbruck Card - und die Stadt gehört dir

IBK-CArd.png



Mit der Innsbruck Card erleben Sie Innsbruck und seine Feriendörfer. Die Innsbruck Card gibt es für 24 Stunden (€ 53), 48 Stunden (€ 63) und 72 Stunden (€ 73) mit 50%iger Ermäßigung für Kinder zwischen 6 und 15 Jahren.  Entdecken Sie Innsbrucks Museen und Sehenswürdigkeiten kostenlos. Profitieren Sie von der freien Fahrt mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der IVB, dem Sightseer Bus und den Bergbahnen rund um Innsbruck.
Viele Leistungen und Vorteile -
alles inklusive mit der Innsbruck Card.

 

Sehenswertes in Innsbruck

Videos über Innsbruck

Jeden Tag was Dolles erleben.

Unser Hotel befindet sich in der Nähe des Zentrums von Innsbruck
und direkt am Fuße der Nordkette. Die zweifache Olympiastadt Innsbruck (1964 und 1976) und ihre nähere Umgebung sind in jedem Fall einen Besuch wert.
Ganz gleich ob Sie an Sport, Kultur, Shopping oder Natur interessiert sind.

 

Innsbrucker Altstadt

(ca. 1,5 km vom Hotel entfernt) Historische Gebäude aus dem 15. und 16. Jahrhundert bilden den Stadtkern von Innsbruck. Sehenswert sind das Goldene Dachl, das Helblinghaus, die Hofburg, der Stadtturm, die Ottoburg, der Dom zu St. Jakob, das Landestheater, die Hofkirche und vieles mehr.

Museen und Hofkirche

(alle im Umkreis von 1 km – 5 km) Die Innsbrucker Museen geben einen Einblick in Geschichte und Kunst früherer Epochen bis herauf zur Gegenwart. Zu den bekanntesten zählen das Ferdinandeum, das Volkskunstmuseum, das Tirol Panorama, das Zeughaus, das Kaiserschützenmuseum, das Glockenmuseum, das Lokalbahnmuseum aber auch das Audioversum.

Schloss Ambras

(ca. 15 Autominuten vom Hotel entfernt) Direkt am Stadtrand von Innsbruck befindet sich dieses Rennaisanceschloss,
einst ein Geschenk der Liebe des Landesfürsten an seine Ehefrau.
Zugleich findet sich hier das erste Museum der Welt und das erste Badezimmer Tirols.
Entdecken Sie das Hochschloß mit spanischem Saal, die Kunst- und Wunderkammer,
die Rüstkammer und den einladenden Schlosspark.

Rathausgalerien und Kaufhaus Tyrol

(im Zentrum ca. 30 Gehminuten vom Hotel entfernt) Innsbruck bietet zahlreiche Einkaufsmöglichkeiten, sowohl in der Altstadt als auch im Bereich der Maria-Theresien-Strasse. Besonders die Rathausgalerien und das Kaufhaus Tyrol laden zum Flanieren ein.

Alpenzoo

(ca. 15 Gehminuten bis zur Hungerburgtalstation oder ca 30 Gehminuten zum Zoo)
Ein ideales Ausflugsziel ist der Alpenzoo mit einem herrlichen Panoramablick auf Innsbruck. Der höchstgelegene Zoo Europas  gibt einen Überblick über die Tierwelt der Alpen mit mehr als 150 Tierarten und über 2000 "Bewohnern".

Nordkettenbahn

(ca. 15 Gehminuten bis zum Löwenhaus) Mit der Hungerburgbahn (Standseilbahn), dann mit zwei Seilbahnen erklimmen Sie die Nordkette - zuerst die Hungerburg, dann die Seegrube und das Hafelekar (2334 m).
Dort genießen Sie einen herrlichen Ausblick auf die Alpen. Versäumen Sie auf keinen Fall dieses beeindruckende Erlebnis.

Olympische Sportstätten

Als ehemalige Olympiastadt (1964 und 1976) besitzt Innsbruck beeindruckende Sportstätten, wie z.B. das Bergisel-Stadion mit Sprungschanze, die Olympia-Bob-Bahn und das Eisstadion.

Schloß Tratzberg

(ca. 35 km entfernt) Entdecken Sie das einmalige Renaissanceschloss, das sich bis heute in Familienbesitz befindet
und nach wie vor von der Grafenfamilie bewohnt wird.